Transfer von Wissen rund die Finanz-Krise, Immobilien, Lebensversicherungen sowie Geld, Gold und Silber

Termine und Veranstaltungen


 

Die Aktivitäten von Edelmetalle direkt beschränken sich nicht auf den reinen Handel von Edelmetallen.

Wir zielen auf eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Kunden und bieten auf Wunsch auch individuell abgestimmte „Strategien zur Wertesicherung“.
 
Eine Komponente dabei sind Informationen, die Sie nicht an jeder Ecke bekommen. Ausreichende Informationen sind die Basis für ein verantwortungsvolles Engagement in Edelmetallen. Denn „Vertrauen ist wichtig und gut, aber eigenes Wissen ist besser“.
 
Aus diesem Grund bieten wir seit 2006 regelmäßig Seminare und Vorträge rund um die Themen Geld – Gold – Silber unter besonderer Berücksichtigung des aktuellen Krisen- und Finanzgeschehens.
 
Neben diesen „Standardvorträgen und Standardseminaren“ bieten wir bei Bedarf auch mit Ihnen abgestimmte Inhouse-Seminare rund um die Themen Wertesicherung, Finanzkrise, Gold und Silber. Sprechen Sie uns einfach an!
 
Und alle 2 Monate gibt es im Rahmen des „Freiburger Krisen- und Chancenstammtisches“ ein Update zum aktuellen Krisengeschehen.


 


 

Aktuelle Termine

Termine von Veranstaltungen der Edelmetalle direkt
Seit 2007 bieten wir unsere Standardseminare bzw. Vorträge auch an verschiedenen Volkshochschulen an. Der „Freiburger Krisen- und Chancenstammtisch“ findet seit 2009 statt und trifft sich aktuell alle 2 Monate, immer am 1. Dienstag des Monats, außer wenn Schulferien in Baden-Württemberg sind.

Ergänzend dazu gibt es hin und wieder Veranstaltungen in unseren Geschäftsräumen. Und wenn wir als Aussteller bei einer Messe vertreten sind, wird dieser Messeauftritt in der Regel von Vorträgen begleitet.

Die aktuellen Termine zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier.

Möchten Sie automatisch ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Termin eine (Erinnerungs-)Mail für die jeweilige Veranstaltung erhalten? Dann senden Sie uns doch einfach eine E-Mail, damit wir Sie in den Verteiler aufnehmen können.

Selbstverständlich benutzen wir Ihre Daten ausschließlich zum Versenden dieser zweckgebundenen E-Mails, geben diese nicht weiter und Sie können sich jederzeit auf Wunsch wieder aus dem Verteiler löschen lassen.


 


 

Vorträge und Seminare

Vorträge und Seminare der Edelmetalle direkt
Seit 2007 bieten wir stets aktualisiert folgende Seminare und Vorträge an:
 
  1. „Immobilien in Zeiten der Finanz-Krise: (K)Eine sichere Sache?“
  2. „Gold und Silber als Anlageform für Einsteiger“
  3. „Lebensversicherung: Behalten oder kündigen?“

Aktuelle Termine siehe hier.

Weiter Themen von möglichen Vorträgen sind z.B.
 
  • „Gold und Silber: Wertsicherung oder riskante Anlage?“
  • „Banken- und Eurokrise: Wie gefährdet ist mein Erspartes?“
  • „Gold und Silber: Blase geplatzt – Boom vorbei?“
  • „Sicheres Geld in Zeiten der Finanz-Krise?“
  • „Euro, quo vadis?“

Diese und weitere Themen bzw. für Sie interessante Teilaspekte bieten wir auch gern als Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen an.

Sprechen Sie uns einfach an. Kontakt hier.


 


Immobilien und Finanzierungen in Zeiten der Finanz-Krise

„Immobilien in Zeiten der Finanz-Krise“


Haben Sie Folgendes auch schon gehört? „Eine Immobilie in guter Lage schützt mein Vermögen. - Bei einer (Hyper-)Inflation ist es gut Schulden zu haben. - Je höher mein Steuersatz ist, desto sinnvoller sind hohe Immobilienschulden. - Bausparen ist günstig und sicher. - Nach (Teil-)Tilgung des Darlehens sollte man die Grundschuld für spätere Reparaturen etc. ruhig stehen lassen." –

Im Seminar erfahren Sie, warum Sie sich besser nicht auf diese Binsenweisheiten verlassen sollten, warum eine Finanzierung mit weniger als 50% Eigenmittel ökonomisch betrachtet „russisch Roulette“ ist, warum Immobilien als Kapitalanlage derzeit äußerst ungeeignet sind und welche versteckten Risiken auf Sie lauern, wenn Sie bereits eine Finanzierung laufen haben oder sogar schon (weitgehend) schuldenfrei sind. Schließlich werden „Erste-Hilfe“-Maßnahmen vorgestellt, wie Sie auf die erkannten Gefahren angemessen reagieren können.
Dauer: ca. 3,5 h.

Dieses Seminar bieten wir regelmäßig an verschiedenen Volkshochschulen - z.B. in Freiburg - sowie in unseren Geschäftsräumen an. Achten Sie bitte auf die Ankündigungen bei „aktuelle Termine“ oder senden Sie uns bei Interesse eine E-Mail, damit wir Sie zum nächsten Termin einladen können.

Aktuelle Termine: hier.


 


Ersparnisse sicher anlegen

„Gold und Silber als Anlageform für Einsteiger“


Finanzkrise und Euroverfall halten die Wirtschaftswelt in Atem. Eignen sich hier Edelmetalle als „sicherer Hafen“? Der Goldpreis ist seit dem Jahr 2000 um ca. 10% pro Jahr gestiegen. Doch sind die Preise inzwischen nicht viel zu hoch? Ist die „Blase“ geplatzt oder steht uns ein neues „goldenes Zeitalter“ erst noch bevor?

Und Silber als „Gold des kleinen Mannes“? Zuletzt bekam man für 1 Unze Gold fast.70 Unzen Silber, im langjährigen Mittel jedoch nur 15. Steht die Rallye beim Silber also noch bevor, während sie beim Gold schon zu Ende ist? Und wenn schon Edelmetalle, dann in welcher Form: als Münze, Barren, als ETF (Exchange Traded Fund) oder Minenaktie? Wie und wo sicher einkaufen und aufbewahren?

Das Impulsseminar vermittelt Grundlagenwissen über Gold und Silber als Anlageform. So können Sie Chancen und Risiken besser abwägen und leichter entscheiden, ob und ggf. in welchem Verhältnis Gold und Silber Bestandteil ihres persönliches C(r)ash-Managements werden sollen.

Dauer: ca. 3,5 h

Dieses Seminar bieten wir regelmäßig an verschiedenen Volkshochschulen - z.B. in Freiburg - sowie in unseren Geschäftsräumen an. Achten Sie bitte auf die Ankündigungen bei „aktuelle Termine“ oder senden Sie uns bei Interesse eine E-Mail, damit wir Sie zum nächsten Termin einladen können.
 
Aktuelle Terminehier.


 


Altersvorsorge sichern vor dem Zugriff des Staates, der Versicherungen und Banken

„Lebensversicherung – behalten oder kündigen?“


In wirtschaftlich unsicheren Zeiten flüchten viele verunsicherte Anleger in die „Klassiker“ Kapitalbildende Lebensversicherung und Private Rentenversicherung. Andererseits steigen vier von fünf Versicherten vorzeitig aus solchen Verträgen wieder aus, meist mit herben Verlusten! Dabei bieten andere Wege des Ausstiegs oft einen deutlich höheren Rückkaufwert.

Der Kurs zeigt - insbesondere in Hinblick auf die aktuelle Situation am Finanzmarkt - wie diese Anlageform funktioniert, welche Chancen und Risiken sie mit sich bringt, welche Renditen realistisch zu erwarten sind. Weiterhin erfahren Sie, wann sich ein Ausstieg (nicht) lohnt, welche Alternativen zur bloßen Kündigung es gibt, wie Sie dabei richtig vorgehen und wie Sie sich erfolgreich gegen zu geringe Rückkaufswerte wehren können, selbst wenn die Kündigung schon fünf Jahre zurückliegt.

Dauer: ca. 3,5 h

Dieses Seminar bieten wir regelmäßig an verschiedenen Volkshochschulen - z.B. in Freiburg - sowie in unseren Geschäftsräumen an. Achten Sie bitte auf die Ankündigungen bei „aktuelle Termine“ oder senden Sie uns bei Interesse eine E-Mail, damit wir Sie zum nächsten Termin einladen können.

Aktuelle Termine: hier.


 


Hilfe zur Selbsthilfe: Freiburger Krisen- und Chancenstammtisch

„Freiburger Krisen- und Chancenstammtisch“


Da niemand von uns die Weisheit „mit Löffeln gefressen“ hat und die ganzen politisch-gesellschaftlich-wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die im Rahmen einer umfassenden privaten Krisenvorsorge für bzw. gegen Edelmetallerwerb sprechen, komplex, miteinander verbunden und einer stetigen, dynamischen Veränderung unterworfen sind, ist es wichtig, ausreichende und aktuelle Informationen zu haben.
 
Viele ehemalige Seminarteilnehmer, Beratungskunden oder anderweitig an diesem Themenbereich interessierte haben die Erfahrung gemacht, dass sie in ihrem persönlichen Umfeld nicht oder nur sehr eingeschränkt darüber sprechen können. Da niemand von uns die „Weisheit mit Löffeln gefressen“ hat, sind aktualisierte Informationen und der kritische Austausch mit anderen ein wichtiger Baustein für die persönliche Vorsorge. 
 
Zu diesem Zweck findet alle 2 Monate der 2009 gegründete „Freiburger Krisen- und Chancenstammtisch“ statt, bei dem es auch immer ein Update zum aktuellen Krisengeschehen gibt, das im Kreis der Teilnehmenden diskutiert wird. Im Oktober 2014 war das 53. Treffen.

Der „Krisen- Chancenstammtisch“ versteht sich als moderiertes, für jeden offenes Forum zum Austausch von Informationen, Erfahrungen und Meinungen sowie zur Gründung von Netzwerken rund um das Thema Finanz-Krise. Beiträge der Teilnehmenden sind ausdrücklich erwünscht!
 
Weitere Informationen siehe hier.

Aktuelle Termine: hier.

Gern können Sie uns eine E-Mail schicken, damit wir Sie in den E-Mail-Verteiler aufnehmen. Dann erhalten Sie kurz vor jedem Stammtisch-Treffen eine Einladungs-Mail zur Erinnerung.


 


 

Edelmetalle direkt auf der Baden-Messe


Auch in Form von Messeauftritten machen wir auf unsere Dienstleistungen und Strategien zur Wertesicherung mit Gold und Silber aufmerksam.

Sehen Sie hier.