Strategien zur Wertesicherung

Preisliste

: (57 Artikel)
Stand: 27.05.2017, 19:17
Preisaktualisierung in 4 minPreise veraltet: jetzt neu laden
Ausdrucken
Darstellung
 
GewichtArtikelAnkaufMwStVerkauf
Preisliste: (64 Artikel)
Stand: 27.05.2017, 19:17
Preisaktualisierung in 4 minPreise veraltet: jetzt neu laden
Ausdrucken
Darstellung
 
GewichtArtikelAnkaufMwStVerkauf
01.06.17
Gold und Silber als Anlageform für Einsteiger***In Merzhausen an der VHS: Bitte RECHTZEITIG anmelden, spätestens 1 Woche vorher!!!!***
mehr
24.05.17
David Smith: Der richtige Zeitpunkt für EdelmetallkäufeAm besten im anonymen Tafelgeschäft - NOCH erlaubt bis 14.999 EUR pro Person und Transaktion.
23.05.17
James Turk: Die Mutter aller Edelmetall-Engpässe steht vor der TürDann wollen es alle haben, doch es wird nicht für alle reichen. Lieber ein paar Monate zu früh als einen Tag zu spät!
20.05.17
Silber: Erwarten Sie das UnerwarteteDas wird für die meisten "plötzlich", "überraschend" und "unvorhersehbar" gewesen sein, wenn es soweit ist. Die werden dann sagen "hätt ich doch nur...". Mal sehen, wann es losgeht. Es ist schon längst überfällig...
17.05.17
Papiersilber vs. physisches Silber: 517 fiktive Unzen für jede Unze echtes SilberBei Gold leigt das Verhältnis von fiktivem Gold zu echtem Gold bei "nur" 233:1. SILBER IST DAS AM MEISTEN UNTERSCHÄTZTE INVESTMENT!
03.03.17
Bail In – Experte: Im Krisenfall gehört Ihr Geld der Bank!Sage keiner, er habe es nicht gewusst....
mehr
16.05.17
IWF warnt vor einer Immobilienblase in DeutschlandDoch die Leute "kaufen" mit Geld, was sie nicht haben, zu extremen Höchstpreisen, weil ja die Zinsen so niedrig sind und weil "alle" das so machen. Ob das Gemeinschaftsgefühl bei der massenweisen Pleite aller Kredit-Sklaven dann auch noch so toll sein wird, wenn die Immo-Blase platzt??
15.05.17
Hamburg beginnt mit Beschlagnahme von PrivatwohnungenTestlauf für die Zeit nach der Bundestagswahl? Eigentum verpflichtet ... zur Zwangssanierung, Zwangsvermietung an die von Behörden zugewiesenen Mieter.
12.04.17
Deutlich sinkende Preise für Wohneigentum im ersten QuartalPreisrückgänge von 6,8%-9,4%. Zwar hat es in der Schweiz länger gedauert als in den meisten anderen Staaten, aber letztendlich war es vorhersehbar. Nur in Deutschland ist natürlich alles anders - bis es dann "plötzlich", "überraschend", "unvorhersehbar" auch hier zu massivem Preisverfall kommt..
11.04.17
Im Kampf gegen Wohnungsnot fallen die letzten TabusNicht nur dass die Kommune dem sog. Eigentümer strikte Auflagen zu Wärmedämmung, Mietpreis und Sanierung vorschreiben kann, jetzt geht es ans Eingemachte, wie die "Enteignungsbehörde" in Berlin zeigt. Wer will da noch eine vermietete Eigentumswohnung haben?!
06.04.17
Die Immobilien-FalleAuch wenn hier gut beschrieben steht wie es z.B. 1923 bei der Hyperinflation aussah, auch wen in nahezu allen Ländern (nicht nur die üblichen Krisenstaaten) die Immobilienpreise im Sinkflug sind, so werden die Immo-Gläubigen wieder einmal sagen: diesmal ist alles anders". Wer nicht hören will muss zahlen...
mehr