Tafelbarren - Goldtafeln


CombiBar Tafelbarren von Valcambi 50x1g > sofort zur Liste Tafelbarren - Goldtafeln

Neben den "normalen" Barren aus Gold können Sie auch Tafelbarren, Goldtafeln bzw. Combi-Barren bei Edelmetalle direkt in Freiburg kaufen.

Dabei sind jeweils mehrere kleinere Goldbarren zu einer größeren Einheit zusammengefasst. Das spart Platz und bei Bedarf lassen sich die kleineren Einheiten bequem entnehmen. Preislich sind diese Sammel-Einheiten günstiger als der Einzelkauf der gleichen Anzahl von Goldbarren. Es gibt sie - je nach Produzent - in verschiedenen Verpackungen und verschiedenen Arten der Entnahme der Einzelbarren aus der Sammel-Einheit.

Die klassischen Tafelbarren bzw. Goldtafeln bestehen aus einer geprägten Goldplatte, auf der Sollbruchstellen zur Entnahme der kleinen Einheiten eingestanzt sind. Durch einfaches Abknicken werden diese dann von der großen Tafel abgetrennt, der Rest verbleibt am Stück an der Tafel. Das erinnert stark an eine typische Tafel Schokolade!

Multidisc von Heraeus mit 10 x 1g Goldbarren Andere Hersteller bieten die Sammeleinheiten in anderer Form an: z.B. als runde Scheibe (Heraeus Multidisc), aus der man dann durch Drehen die kleinen 1 Gramm entnimmt oder in Form einer Scheckkarte, aus der man dann durch Herausdrücken an die kleinen Goldstücke kommt - quasi wie bei einem Tablettenblister.

Besonders interessant sind diese Sammel-Einheiten für Investoren, die sich die Option offen lassen wollen, im Falle eines Währungs-Crash mit kleinen Goldeinheiten "bezahlen" zu können. Man hofft ja, dass dieser Fall nie eintreten wird. Aber wenn er eintritt, dann ist z.B. ein 50 Gramm Goldbarren aus einem Stück viel zu werthaltig, um damit z.B. Nahrunsmittel einzutauschen. Bei den Tafelbarren, Goldtafeln oder Combibarren hätten Sie dann jedoch z.B. 50 x 1 Gramm Gold, quasi als Kleingeld für den Notfall. Tritt dieser Fall nicht ein, dann können Sie einfach den vollständigen Tafelbarren z.B. an Edelmetalle direkt in Freiburg oder jeden anderen Goldhändler verkaufen.

Silbermünzen erfüllen ebenfalls diese Funktion als "Kleingeld für den Crash". Die Standard 1 Unzen Silbermünzen oder noch kleineren Silber-Einheiten sind als Kleingeld sogar noch geeigneter, weil Ihre Wertdichte (zurzeit!) noch geringer ist als die eines 1 Gramm Goldbarrens.  Dieses Silber ist also noch kleineres Kleingeld. Weiterhin sind viele Silbermünzen weit aus bekannter als kleine Goldbarren, z.B. die alten silberhaltigen Währungen wie EUR -DM- Mark. Das erhöht natürlich die Akzeptanz als Tauschmedium im Falle eines Währungschrash.

Allerdings ist die zum gleichen Preis kaufbare Silbermenge aktuell (Stand Juli 2017) ca. 66 mal schwererer und 121 Mal voluminöser als die gleich teure Menge an 1 Gramm Goldbarren in Form von Tafelbarren bzw. Goldtafeln.

Fazit: Goldtafeln & Co. sind eine ideale Ergänzung zum Kauf von Silber. Man hat damit im Falle eines Crashs "leichtes" und kompaktes "Kleingeld". Der Kaufpreis der Tafelbarren ist billiger als die gleiche Gewichtseinheit an 1 Gramm Barren. Für Anleger, die kein Silber kaufen wollen, ist die Beimischung von Gold in Form von Tafelbarren geradezu "Pflicht"!

Für ökologisch orientierte Anleger gibt es auch Recycling-Tafelbarren. Wer auch beim Goldkauf ethische und ökologische Aspekte nicht ausblenden möchte kann bei Edelmetalle direkt auch "Grünes Gold" kaufen.
 
 

 

Preisliste: (3 Artikel)
Stand: 23.08.2017, 17:34
Preisaktualisierung in 2 minPreise veraltet: jetzt neu laden
Ausdrucken
Darstellung